FFF zieht Bilanz


Am 4. März war es wieder soweit – die alljährliche Mitgliedervollversammlung der Freilinger Wehr stand am Programm. Pünktlich um 17 Uhr konnte Kommandant Thomas Miesbauer die Versammlung im Beisein zahlreicher Ehrengäste, darunter Bürgermeister Dietmar Lackner und Bezirks-Feuerwehrkommandant Helmut Födermayr, eröffnen. Die dargestellten Zahlen zeigen beachtliche Leistungen aus dem Jahr 2016: 9.670 Stunden und 113 Einsätze wurden durch die FFF für die Sicherheit der Ofteringer Bevölkerung geleistet. Alleine davon fielen knapp 3.500 Stunden in das Thema „Aus- und Fortbildung“.