RLF-A

Das Rüst-Lösch-Fahrzeug ist unser Universal-Fahrzeug für sämtliche Einsatzbedingungen. Es führt 2000 Liter Brauchwasser mit, dass zur Brandbekämpfung über einen Einbaupumpe NH30 über Hochdruck oder Normaldruck zum Brand geführt werden kann. Weiters haben wir auch einen hydraulischen Rettungssatz an Board, um bei Unfällen bestmöglich die verunfallten Personen befreien zu können. Das Fahrzeug ist ein MAN 14S22 mit Allrad-Antrieb aus dem Jahr 1998. Der Aufbau ist durch die Fa. Rosenbauer entstanden.

Hier die wichtigsten Daten in der Übersicht:

  • 2000 Liter Brauchwasser
  • 120 Liter AFFF Mehrbereichs-Schaummittel alkoholbeständig
  • Einbaupumpe NH 30 – 3000lt/min Förderleistung
  • 2 HD-Haspeln 40/60m
  • Wasserwerfer am Dach
  • Straßenwaschanlage
  • 14 kVA Notstromgenerator Typ Rosenbauer RS14 Silent
  • pneumatischer Lichtmast mit 4x 50W LED Scheinwerfer (unabhängiger Betrieb vom Generator möglich)
  • Hydraulischer Rettungssatz – Schere, Spritzer und Rettungszylinder
  • Glassmaster
  • Sicherungsnetz für Airbags
  • Hebekissen-Satz
  • Einbau-Seilwinde Typ Rotzler Treibmatic mit einer Zugkraft von 50kN
  • 3 Atemschutz-Garnituren 1x300bar in 6lt Stahlflaschen + 6 Ersatzflaschen Typ Dräger PA94+ AP – Masken: Dräger Panorama Nova 2-Punkt
  • Wärmebildkamera
  • Explosimeter
  • 2m und 70cm Handfunkgeräte
  • Verkehrs-Leiteinrichtung
  • Rettungs-Motorkettensäge
  • Wasser-Sauger
  • uvm…