Landesbewerb 2022

Freilinger Bewerbsgruppe seit Jahren wieder aktiv

Lang war es ruhig auf den Bewerbsbahnen in Oberösterreich. Einerseits war dies natürlich durch Corona nicht möglich. Im Falle der FF Freiling war dies einfach dem Fakt geschuldet, dass sich seit über 15 Jahren keine Mannschaft mehr für eine komplette Gruppe fand. Doch heuer war es wieder soweit: der Landesbewerb in St. Peter am Wimberg wurde nach einer Coronapause wieder ausgetragen und auch in Freiling fand sich eine junge, motivierte Mannschaft.

Nach zahlreichen Trainings über mehrere Monate verteilt, konnte man - wie bereits berichtet - beim Bezirksbewerb LL die Generalprobe erfolgreich durchführen.

Am 9. Juli 2022 war es dann soweit: um 11:45 Uhr musste Freiling 1 antreten. Und nach souveränen Leistungen im Löschangriff und im Staffellauf konnte sich die Gruppe belohnen. Das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze wurde errungen!

Wir gratulieren der Bewerbsgruppe recht herzlich und wünschen für den folgenden Silberbewerb im nächsten Jahr bereits jetzt schon alles Gute.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.