Übung: Planspiele

"Planspiele" stand am Übungsplan am Dienstag den 28. Jänner 2020


Übungsthema am Feuerwehrdienstag waren diesmal sogenannte "Planspiele".

Hierbei werden Einsatzbeispiele in der Theorie besprochen und ein eventuelles Vorgehen diskutiert. Von der Alarmierung der Polizei oder Rettung bis hin zu möglichen Wasserentnahmestellen wurden alle Details besprochen. Hierfür fuhren wir drei verschiedene Objekte im Gemeindegebiet an, wo wir vor Ort einen theoretischen Einsatz durchgesprochen haben.

Besonders für junge Kamerad/innen erscheint das Thema erst einmal langweilig. Versetzt man sich jedoch in die Lage eines Einsatzleiters, so kommen auch die Jüngeren schnell ins Grübeln. Dabei haben wir uns unter anderem folgende Fragen gestellt:

  • Was muss ich alles beachten?
  • Habe ich ausreichend Personal oder muss ich nachalarmieren?
  • Habe ich genügend Wasser vor Ort?
  • Was tue ich auf einmal mit der Presse, welche zum Einsatzort kommt?

Die Übung wurde von HBI Buschek Sebastian und AW Leutgöb Lukas ausgearbeitet.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.