Schulung: Technische Ausbildung

Technische Ausbildung im Stationsbetrieb

Unser Übungsdienstag wurde am 11. August 2020 für eine technische Schulung genützt.

Bei insgesamt drei Stationen wurden verschiedene technische Geräte erklärt und auch praktisch beübt. Pro Station war immer eine Kleingruppe mit max. vier Personen.

Station 1: Arbeiten mit dem Hebekissen. Nach einer kurzen theoretischen Einleitung wurde die Wirkungsweise sowie das sichere Arbeiten mit dem Gerät beübt.

Station 2: Seilwinde des RLF-A. Für die C-Kraftfahrer gab es eine Einschulung bzw. Auffrischung an der Einbauseilwinde, parallel dazu wurde von den restlichen Mitglieder alles Nötige aufgebaut um mit der Winde ein Objekt zu ziehen. In unserem Fall war es das LFB-S, welches gezogen wurde.

Station 3: Mechanischer Greifzug. Bei dieser Station wurde der 16kn-Greifzug genauestens erklärt und in der Theorie die Vorgehensweise bei Einsätzen mit diesem besprochen. (Anschlagpunkte, Höchstgewichte, usw.) Aufgrund der bereits fortgeschrittenen Zeit an diesem Abend wird die Praxis zu dieser Station an einem anderen Dienstag nachgeholt.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.