Lehrgang: Feuerwehr-Ersthelfer

Lehrgang mit kräftiger Beteiligung aus Freiling

Mit nicht weniger als neun KameradInnen war die FFF am 19.09.2021 am Lehrgang "Feuerwehr-Ersthelfer" vertreten.
Inhalte waren unter anderem das theoretische Wissen rund um das Thema "Erste Hilfe", der größte Teil der Ausbildung fand allerdings in der Praxis statt.

Dort wurden unterschiedliche Mittel zur Rettung von Personen vorgezeigt und ausprobiert, auch das Besprechen der gängigsten Materialen aus einen Sanitätsrucksack stand am Programm. Ebenso wurde auf die Zusammenarbeit mit den Rettungsorganisationen Wert gelegt, weswegen das Auto von der benachbarten Rot-Kreuz-Dienststelle begutachtet wurde.

Neben den drei ausgebildeten Rettungssanitätern in den Reihen der Feuerwehr Freiling (diese sind neben der FFF noch bei Rettungsorganisationen tätig)  unterstützten diese neun weitere Kameraden und Kameradinnen als Ersthelfer bei sanitätstechnischen Anliegen.

Das Kommando bedankt sich für die Bereitschaft zur Weiterbildung und gratuliert zum bestandenen Lehrgang!

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.