Lehrgang: Funk-LG

Bezirks-Funklehrgang in Freiling durchgeführt

Am 12. Februar 2022 fand im Feuerwehrhaus Freiling der Funklehrgang des Bezirks Linz-Land statt.

Der Funklehrgang besteht aus vier Modulen, wobei Modul 1-3 online stattfanden. Das vierte und letzte Modul wurde dann als Präsenzveranstaltung durchgeführt um die theoretisch erlangten Kenntnisse auch in der Praxis beüben zu können.

Themen bei diesem Lehrgang waren:

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Funkordnung
  • Gerätekunde
  • Warn- und Alarmsystem
  • Aufgaben im Lotsen- und Nachrichtenwesen
  • Formular- und Meldewesen
  • Kartenkunde
  • Orientieren im Gelände 

 

Der Lehrgang wurde mit einer Abschlussprüfung beendet. Hierbei konnte die weiße Flagge gehisst werden: alle TeilnehmerInnen meisterten diese.

Auch von Freilinger Seite dürfen wir zwei Kameraden gratulieren: Fabian Leutgöb und Ralph Zagler erhöhen ab sofort die Anzahl der Funker in den Reihen der FFF. Wir gratulieren zum bestandenen Lehrgang und bedanken uns für die aufgebrachte Zeit!

Ein großes Dank gilt auch den Mitgliedern, die alles für eine reibungslose Durchführung bei uns im FWH vorbereitet haben sowie dem Ausbilderteam des BFK LL unter der Führung von HAW Stotz Mike.

 

Fotos von OAW HAIM Gerhard, AFKdo Linz-Land

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.