Sturmschaden nach "Yulia"

Sturm "Yulia" hinterließ auch in Oftering ihre Spuren


Vom "großen" Wecker wurden die Ofteringer Feuerwehrfrauen und -männer geweckt. Um 5:08 Uhr des 24. Februars 2020 heulten die Sirenen.

Grund war ein massiver Baum, welcher die Unterholzer Straße blockierte. Mit vereinten Kräften konnten man den Baum zuerst mittels Motorkettensäge zerkleinern.

Anschließend wurden die kleineren Stücke von der Straße entfernt, bevor diese noch grob gereinigt wurde.

Um kurz vor 6 Uhr war die Unterholzer Straße wieder befahrbar - genau rechtzeitig für die ersten Pendler, welche ihren Arbeitsweg somit ohne Probleme antreten konnten.


Datum:  
24.02.2020

Uhrzeit: 05:08 - 06:12

Einsatzleiter:  HBI Buschek Sebastian

Fahrzeuge:  RLF-A 2000, KDOF

Weitere Einsatzkräfte:  Freiwillige Feuerwehr Oftering

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.