Sturmschaden Unterholzer Straße

Baum droht auf Straße zu stürzen


Zur Mittagszeit am 30. Juni wurden die Ofteringer Feuerwehren zu einem Sturmschaden alarmiert.

Vermutlich aufgrund der vorangegangenen Unwetter dürfte ein Baum entwurzelt worden sein. Dieser blieb in weiterer Folge in anderen Bäumen bzw. Ästen hängen und drohte somit unkontrolliert auf die Straße zu stürzen.

Seitens der Feuerwehr wurde der Waldbesitzer verständigt und eine Sperrung der Straße veranlasst.

Nach den Holzarbeiten konnte die Straße am Abend wieder freigegeben werden.


Datum:
 30.06.2021

Uhrzeit: 12:22 - 13:38

Einsatzleiter AW Kallinger Thomas

Fahrzeuge:  RLF-A 2000, LFB-S, KDOF

Weitere Einsatzkräfte: Freiwillige Feuerwehr Oftering

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.