Verkehrsunfall Marchtrenker Straße

Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen


Um 17:23 Uhr wurde die FF Oftering mit dem Einsatzstichwort "Verkehrsunfall: Eingeklemmte Person" alarmiert. Kurz darauf wurde die FF Breitbrunn nachalarmiert. Nach anfänglichen Unklarheiten bei der Alarmierung wurde schließlich auch die FFF per 17:30 Uhr zu diesem Einsatz beordert.

Am Einsatzort stellte sich zum Glück heraus, dass keine Person eingeklemmt war. Zwei leicht verletzte Person wurden von der Rettung erstversorgt und ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Feuerwehr unterstützte anschließend das Bergeunternehmen beim Abtransport der beschädigten Fahrzeuge. Weiters wurde ein Lotsendienst eingerichtet und die Unfallstelle grob gereinigt.


Datum: 
 20.02.2019

Uhrzeit: 17:30 - 19:37

Einsatzleiter:  HBI Buschek Sebastian

Fahrzeuge:  RLF-A 2000, LFB-S, KDOF

Weitere Einsatzkräfte:  Freiwillige Feuerwehr Oftering, Freiwillige Feuerwehr Breitbrunn, Rettung, Polizei

Weitere Medienberichte:  laumat.at

Copyright by laumat.at

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.