Fahrzeugbergung

Fahrzeugbergung L1227

Die Ofteringer Feuerwehren wurden am 22. Juli 2021 zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Grund hierfür war ein PKW, welcher sich festgefahren hatte. Ein Vorderrad des KFZ hing in der Luft und war somit manövrierunfähig.

Nach Herstellen des obligatorischen Brandschutztes sowie der Absicherung der Einsatzstelle, wurde mittels Hebekissen das Auto angehoben. Danach wurde Holz untergelegt, damit in weiterer Folge alle vier Räder wieder Grip hatten und das Auto die Fahrt fortsetzen konnte.


Datum: 
22.07.2021

Uhrzeit: 09:48 - 10:36

Einsatzleiter (FF Freiling): AW Kalliger Thomas

Fahrzeuge:  RLF-A 2000, LFB-S, KDOF

Weitere Einsatzkräfte: FF Oftering

 

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.